Registry verkleinern
October 4, 2022
by

Registry verkleinern

Die Registrierdatenbank von Windows, auch als Registry bezeichnet, speichert alle Einstellungen von Windows, der installierten Programme sowie der verwendeten Hardware. Über die Registrierdatenbank von Windows, kurz Registry, liest man in vielen Tipps auf WinTotal und anderen Webseiten, Magazinen und sogar in Fachbüchern rund um Windows und seine Programme. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was die Registry genau ist, wie man in der Registry Einträge editiert und Einstellungen importieren sowie exportieren kann. Im Verlauf werden die letzten fünf Faxziele angezeigt. Bei Bedarf können mehrere Ziele aus dem Verlauf ausgewählt werden.

  • Welche Hadware und Software ich nutze, bestimme ich selbst.
  • Januar veröffentlicht und sollten vor allem den japanischen Kalender aktualisieren.
  • Da einige der Einträge in der Registry kryptisch sind, schreckt mancher davor zurück, sich damit zu befassen.
  • Ein weiterer Fehler im Oktober-2018-Update für Windows 10 kann unter Umständen zu einem Datenverlust führen.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Personenbezogene Daten können verarbeitet werden (z. B. IP-Adressen), z. Für personalisierte Anzeigen und Inhalte oder Anzeigen- und Inhaltsmessung. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind und Ihre Zustimmung zu freiwilligen Diensten geben möchten, müssen Sie Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis bitten.

XP

Dazu klicken Sie im Windows-Startmenü auf Einstellungen, dann auf Einstellung suchen, tippen updateverlauf ein und klicken auf Updateverlauf anzeigen. Nach einem Klick auf Updates deinstallieren weiter unten erscheint eine Liste der zuletzt installierten Updates inklusive Installationsdatum. Das Blockieren von Updates sollte immer nur eine vorübergehende Lösung sein, bis Probleme mit einem Update behoben wurden. Um ein blockiertes Update später wieder zuzulassen, starten Sie das Programm erneut und wählen diesmal im zweiten Schritt Show hidden updates. So erhalten sei eine Liste der blockierten Updates und können wiederum die auswählen, die ab sofort nicht mehr blockiert werden sollen.

Ich habe hier noch einen älteren Laptop der aber dennoch mit Windows 10 läuft. Die Hardware und auch einige Programme funktionieren danach nicht mehr. Das Ganze kann auf diese Weise rückgängig gemacht werden, wenn der Dienst wieder auf manuell verändert wird. Windows XP werde ich wohl LEIDER dennoch nicht installieren können, weil meine Treiber-CD eben keine (AHCI-)Treiber für Windows XP enthält. Damit ist garantiert, dass man nicht in der Registry rumschraubt und es dann nicht mehr ändern kann, weil man vergessen hat, welche Schrauben bewegt wurden.

Windows: 25 Tuning

Nun bringt der deutsche Netzwerkhersteller die OX-6400-Serie auf den Markt. Während der OW-602 Übertragungsraten von bis zu 1.775 MBit/s erreicht, sind es bei der der neuen Serie bis zu 3.550 MBit/s. Damit eignet sie sich nach Angaben des Anbieters auch für Freiflächen mit vielen gleichzeitigen Nutzern. Hilft auch das Image nicht, ist die PC-Rücksetzung der letzte nvwgf2umx.dll windows 11 Strohhalm vor einer Neuinstallation. Damit stellen Sie den Auslieferungszustand Ihres Computers wieder her, löschen also installierte Programme und Einstellungen. Um den Computer zurückzusetzen, klicken Sie in der Problembehandlung direkt auf Diesen PC zurücksetzen oder Reset your PC.

Neueste Downloads

Erstellen Sie eine beliebige, neue Textdatei und öffnen Sie diese. Die Registrierungsdatenbank ist die zentrale hierarchische Konfigurationsdatenbank Ihres Windows-Betriebssystems. Nehmen Sie dort nur Änderungen vor, wenn Sie fortgeschrittene IT-Kenntnisse haben und wissen, was Sie tun. Erstellen Sie außerdem unbedingt ein Backup Ihrer Windows-Registry, bevor Sie diese bearbeiten.

Share:

Add your Comment

Recent Comments

    Archives